Verschiedenes

pixelio.de / maclatz
MODERATION »mehr

Ein ermutigendes Frauenleben: Elisabeth Selbert

Elisabeth Selbert war eine der vier „Mütter des Grundgesetzes“ und verdienstvollste Streiterin für das dort verankerte Gleichberechtigungsgebot. Eine Veröffentlichung in der Reihe „Blickpunkt Hessen der HLZ“ beschäftigt sich mit dem Leben und Wirken dieser außergewöhnlichen Persönlichkeit, damit nicht vergessen werde, wie wertvoll ist, was durch Elisabeth Selbert erreicht wurde.

Antje Dertinger veröffentlichte zahlreiche biografische Buchpublikationen und Beiträge in Anthologien. Sie war früher Zeitungsredakteurin und Journalistin und lebt im Rheinland.

Ulla Lessmann moderierte die Veranstaltung in der Reihe "Literatur und Politik" der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung (HLZ) in Wiesbaden.
E-BOOK AUSGABE »mehr

Kriminell gute Gartentipps!

Wie viele ihrer Kolleginnen und Kollegen hat Ulla Lessmann zahlreiche Gartenkrimis mit Pflanztipps geschrieben. Die Essener Krimi-Autorin Gesine Schulz hat ein E-Book mit diesen spannenden Gartentipps zusammengestellt, dessen Erlös jeweils tierschützenden Initiativen und Institutionen zugute kommt.

Kriminell gute Garten-Tipps
Von grün bis gruselig


Gesine Schulz (Hrsg.)
XinXii-GD Publishing, 2015
erhältlich im ePub-Format
KRIMINALROMANE »mehr

Hedwig und Helene sind wieder da

Der Fischer-Verlag in Frankfurt/Main hat die beiden Kriminalromane „Helenens gestörte Ruhe“ (1997) und „Hedwigs Rache“ (1999) sowie die Satiresammlung „Wir sehen das hier nicht so eng“ (2000) wieder aufgelegt - und zwar sowohl als Taschenbuch als auch als E-Book (epub). Ein Backlist Revival für Neuleser und Wiederleser!

Zu den Kriminalromanen...

Zu den Satiren...

KURZKRIMIS »mehr Kurzkrimis

Nadjas Trauma

Nadja hasst seit traumatischen Jugenderlebnissen auf einem Campingplatz das Zelten - aber was will sie machen, wenn der schöne und reiche Horst-Michael mit ihr campen will? Schließlich braucht sie dringend Geld für ihre nächste Botox-Behandlung und immerhin hat ihr neuer Lover einen Wohnwagen.

chillen, killen, campen -
Kurzkrimis aus Zelt und Caravan


Regine Kölpin (Hrsg.)
KBV-Verlag, Hillesheim 2015
KURZKRIMIS »mehr

Die Entsorgung

Ulla Lessmanns ökologisch korrekter Kurzkrimi: Welche Folgen hat die sorgsame Müllsortierung und -entsorgung für das Ehe- und Familienleben? Ungeahnte, aber immerhin biologisch abbaubare.

Tod und Tofu. Biologisch-ökologische Kurzkrimis
Elke Pistor (Hrsg.), KBV Verlag, Hillesheim 2014

Viele Mordmethoden entsprechen nicht mehr den aktuellen Standards des Umweltschutzes: Zahlreiche Gifte gelangen durch Leichenteile ins Grundwasser, achtlos entsorgte Tatwaffen aus problematischen Materialien stören die empfindlichen Ökosysteme. Dass es auch anders geht, beweist diese Sammlung mit 26 ökologischen Kurzkrimis - mörderische Geschichten über blutrünstige Veganer, radikale Reformhäusler und freilaufende Bäuerinnen. Natürlich darf auch die Fraktion der Dinkel-Mütter nicht fehlen. Biologisch korrekt und ausgewogen eben!
SATIREN UND GESCHICHTEN »mehr

Risse im Balkon - Nachrichten vom Wahnsinn des Alltags

Ulla Lessmanns teils satirische Geschichten über einige seltsame Zeitgenossen mit sonderbaren Angewohnheiten versammelt im Band

Risse im Balkon

Viaterra Verlag, Aarbergen 2013

"Gute Kurzgeschichten sind eine Kunst für sich. Und diese Kunst beherrscht Ulla Lessmann! Mit Liebe zum Detail beschreibt sie auch in "Risse im Balkon" wieder haarscharf Alltagssituationen, leuchtet diese mit unglaublicher Präzision aus, vorzugsweise in Ecken, in die kaum jemand sieht."
»mehr Rezensionen zum Buch ...
PORTRÄTS IM PRINT »mehr

Porträts in der DRUCK+PAPIER

In der Januarausgabe 2016 porträtierte Ulla Lessmann die Düsseldorfer Künstlerin Hyacinta Hovestadt mit ihren außergewöhnlichen Skulpturen aus Wellpappe: "Keine Kunst für die Ewigkeit". Mehr interessante Porträts auf der Seite »Printmedien.
ENGAGEMENT »mehr

Nachwuchs-Schreibwettbewerbe

Das Mädchenportal Lizzynet veranstaltet jährlich einen Schreibwettbewerb, bei dem ein Mentoring mit professionellen Autoren oder Journalisten als Gewinn lockt. Ulla Lessmann war Mentorin und wurde 2015 in die Jury von Greenfiction gebeten.
Greenfiction 2015
- Umweltschreibwettbewerb
Green Stories 2016/17
- Journalistischer Schreibwettbewerb
Future Jobs 2018
- Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2018

Alle Wettbewerbe online unter: »www.lizzynet.de